• 500 Tarife im Vergleich
  • kostenlose Bedarfsanalyse
  • Kündigungsassistent
  • Seit 2007

Mobilfunkvertrag Vergleich | April 2019

Mo. 01.04.2019 von Torsten Leidloff
Mobilfunkvertrag Vergleich

Suchst Du einen Mobilfunkvertrag fürs Handy oder einen mobilen Datentarif? Auf handyflatrate-preisvergleich.de findest Du beides:
- Mobilfunkvertag fürs Handy (ohne Handy) Vergleich
- Handy mit Vertrag Vergleich
- mobiler Datentarif für Laptop, Tablet & Co Vergleich

Vorab ein paar Informationen zur Wahl des zu Dir passenden Mobilfunkvertrags.

Lesedauer: ca. 3 Minuten

- Was für einen Mobilfunkvertrag brauche ich?
- Welches Netz?
- Muss es LTE sein?

Was für einen Mobilfunkvertrag brauchst Du?

Das ist bei jedem Nutzer anders.

Wieviel Datenvolumen?

Laut der TK-Marktstudie 2018 verbrauchten die Mobilfunknutzer in Deutschland im Schnitt 1,6 GB monatlich, ein Handytarif mit 2 GB wäre somit ausreichend.

Genauer kann man seinen Bedarf ermitteln, wenn man auf seinem Smartphone eine App, wie Callistics  installiert. Diese ermittelt direkt auf dem Smartphone wieviel Minuten, SMS und MB man monatlich benötigt. Mehr zu dieser Android App (in der Basisversion kostenlos). Für Besitzer eines iPhones käme alternativ der Calltimer (2,99 €) in Frage.

Freiminuten Tarif oder Allnet Flat?

Mit einer solchen App beantwortet sich auch die Frage, wieviel ich telefoniere und ob mir ein Handytarif mit Freiminuten reicht oder ob es besser eine Allnet Flat sein sollte.


Welches Netz?

Auch das hängt davon ab, wo man wohnt und wo man seinen Mobilfunkvertrag braucht.

Laut der Auswertung der Computerbild Netztest App:

- hat die die Telekom das beste 4G LTE Netz, extrem schnell und gut ausgebaut in der Fläche. Laut Computerbild Netztest: Note 1,8.

Günstige Handytarife im Telekom-Netz | Handytarife Vergleich im Telekom-Netz | Handy mit Vertrag Vergleich im Telekom-Netz | Mobiler Datenflat Vergleich im Telekom-Netz

- Vodafone hat das beste 3G/UMTS Netz und Top Sprachqualität. Computerbild Netztest: Note 1,9.

Günstige Handytarife im Vodafone-Netz | Handytarife Vergleich im Vodafone-Netz | Handy mit Vertrag Vergleich im Vodafone-Netz | Mobiler Datenflat Vergleich im Vodafone-Netz

- o2 hat Schwächen auf dem Land. Für Städter bietet es aber oft ein brauchbares (oft sehr günstiges) 4G/ LTE Netz.

Günstige Handytarife im O2-Netz | Handytarife Vergleich im O2-Netz | Handy mit Vertrag Vergleich im O2-Netz | Mobiler Datenflat Vergleich im O2-Netz

 

Muss es LTE sein?

Die Mobilfunknetzbetreiber haben drei Mobilfunknetze im Einsatz 2G GSM, 3G UMTS und 4G LTE.

Generell sagen wir ja, für die meisten Nutzer reicht 3G / UMTS mit bereits max. 21,6 Mbit/s.

Es gilt allerdings einen neuen Aspekt zu berücksichtigen. Die 3G Netze werden mit Einführung von 5G voraussichtlich ab 2020 verschwinden. Zudem ist davon auszugehen, dass das 4G LTE Netz weiter ausgebaut wird, während sich beim 3G / UMTS nicht mehr soviel tut, die 3G-Netzabdeckung abnimmt und 3G ab Ende 2020 sukzessive ganz abgeschalten wird.

Daher empfehlen wir die Nutzung eines Handytarifs mit LTE.

Im o2 Netz ist das kein Problem, da haben alle Anbieter auch die Discounter ohne Aufpreis Zugang zum LTE Netz.

Günstige Handytarife im O2-Netz | Handytarife Vergleich im O2-Netz | Handy mit Vertrag Vergleich im O2-Netz | Mobiler Datenflat Vergleich im O2-Netz

Anders sieht es bei der Telekom und Vodafone aus.

LTE im Telekom Netz

LTE gibt es ohne Aupfreis bei der Telekom, klarmobil (LTE50), Edekamobil. Gegen Aufpreis bei congstar oder Sparhandy. Nicht verfügbar ist LTE bei Tarifen von freenetmobile, ja!mobil und Pennymobil.

Günstige LTE-Handytarife im Telekom-NetzLTE-Handytarife Vergleich im Telekom-Netz | LTE Allnet Flat Vergleich im Telekom-Netz

LTE im Vodafone Netz

Noch schlechter sieht es derzeit im Vodafone Netz aus. Dort haben nur Vodafone selbst und zwei otelo Tarife Zugang zum LTE Netz. Alle anderen Anbieter können nur das 3G UMTS Netz nutzen!

Günstige LTE-Handytarife im Vodafone-NetzLTE-Handytarife Vergleich im Vodafone-Netz | LTE Allnet Flat Vergleich im Vodafone-Netz

Wer schreibt hier?

Torsten Leidloff Ich bin Torsten Leidloff, Verbraucherjournalist, und beobachte die Entwicklung auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt seit 1998. Meine Erkenntis: Die Handynutzung wurde in den letzen 20 Jahren deutlich günstiger. Nach wie vor kann man mit einem Preisvergleich sparen, teilweise mehrere 100 €In unseren Vergleichen findest Du die Angebote auf dem deutschen Markt nach dem Preis sortiert. Hier im Blog gebe ich meine Erfahrung weiter und helfe Dir, den passenden Mobilfunktarif zu finden.

 

Kundenbewertung:
Mobilfunkvertrag Vergleich | April 2019
*****4,8 von 1 bis 5 Sternen4,8 von 1 bis 5 Sternen4.8 von 1 bis 5
auf Grundlage von 9 Bewertungen
© Handyflatrate Preisvergleich