• 500 Tarife im Vergleich
  • kostenlose Bedarfsanalyse
  • Kündigungsassistent
  • Seit 2007

Allnet Flat Vergleich 2018 - Handy Flatrate Tarife + Optionen

Kundenbewertung:
Handy Flatrate
*****4,3 von 1 bis 5 Sternen4,3 von 1 bis 5 Sternen4.3 von 1 bis 5
auf Grundlage von 1198 Bewertungen

Unser Allnet Flat Vergleich sortiert über 200 Allnet Flat Tarife nach dem Durchschnittspreis

Der Ø Preis berücksichtigt alle Kosten und Erstattungen für die Dauer von 24 Monaten.*
Hier der Allnet Flat Vergleich ohne Handy (Zum Handy mit Vertrag Vergleich)

Tarif Anbieter Laufzeit Netz Internet SMS Preis mtl. Anschluß Ø-Preis
o2 Free Unlimited 24 Monate O2  ohne Limit ct./SMS 59,99  ? 29,99 € 61,24 * mehr...
MagentaMobil XL 24 Monate Telekom  ohne Limit ct./SMS 79,95  ? 39,95 € 81,61 * mehr...
Vodafone Red XL 24 Monate Vodafone  ohne Limit ct./SMS 79,99  ? 39,99 € 81,66 * mehr...
MagentaMobil Premium XL 24 Monate Telekom  ohne Limit ct./SMS 199,95  ? 39,95 € 201,61 * mehr...

*Der durchschnittliche Monatspreis berechnet sich aus der Summe von Grundgebühr, Versandkosten und Anschlußpreis (abzgl. evtl. Erstattungen) im Verhältnis zu einer angenommenen Gesamtlaufzeit von 24 Monaten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Datenstand: 15.11.2018

Allnet Flat VieltelefoniererUnser Allnet Flat Vergleich

Ziel unseres Allnet Flat Vergleichs ist es mit so wenig Fakten wie möglich doch alle relevanten Informationen bereitzustellen, um die passende Allnet Flat zu finden.

Schnelles Internet

Daher haben wir uns entschieden keine Informationen zur maximalen Downloadgeschwindigkeit im Vergleich auszugeben, zumal die in der Praxis in der Regel nicht erreicht werden. Statt dessen gibt es die Auswahl [x] LTE (4G). Wer nur Tarife mit Highspeed Internet sehen möchte, sollte diese Vorauswahl treffen: LTE Allnet Flat. Für die meisten Nutzer ist aber auch 3G = [ ] LTE ausreichend, zumal Discounter im Telekom und Vodafone Netz bisher keinen Zugang zum LTE Netz der beiden Netzbetreiber haben.
Wer genauere Infos über die maximalen Downloadraten wünscht, dem empfehlen wir die Nutzung unseres Smartphone Tarife Vergleichs, in dem diese mit ausgegeben werden und in dem auch alle Allnet Flat Tarife berücksichtigt sind.

Datenautomatik

Auch berücksichtigt unser Allnet Flat Vergleich Tarife mit Datenautomatik. Bei der Datenautomatik handelt es sich um Handytarife, die nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens automatisch bis zu 3x kostenpflichtig Datenvolumen nachbuchen. Wer dies nicht wünscht kreuzt die Auswahl [x] ohne Datenautomatik an, woraufhin nur Allnet Flat Tarife ohne Datenautomatik angezeigt werden.

Möchtest Du, dass die Datenautomatik direkt im Vergleich angezeigt wird, empfehlen wir Dir allnet-flat-vergleich-24.de, wo Du die Info: Datenautomatik direkt bei Details in der Vergleichsliste findest. 

Prepaid Tarife / kurze Laufzeit

Ebenso kann man sich nur Prepaid Tarife anzeigen lassen. Dabei handelt es sich um Handytarife, die im Voraus bezahlt werden. Da aber auch dort immer öfter Optionen mit einer Datenflat gebucht werden, werden diese den Handytarifen mit kurzer Laufzeit immer ähnlicher. Zumal der Aufwand für Kauf und Aktivierung einer Prepaid Karte seit 1.07. durch die gesetzlich vorgeschriebene doppelte Authentifizierung beim Erwerb einer Prepaid Karten zunimmt. Insofern sehen wir die Vorauswahl ( ) ohne Laufzeit als relevanter an. Diese zeigt dann sowohl Allnet Flat Tarife mit kurzer Laufzeit als auch Prepaid Karten mit Allnet Flat Optionen im direkten Vergleich an.

EU Roaming

Seit 15.06.2017 gilt laut EU Verordnung: "Roam like at home", das heißt, dass man seinen Handytarif innerhalb der EU genauso nutzen kann wie in Deutschland. Allerdings muß "Roam like home" nicht voreingestellt sein, weshalb die Standardtarife abweichen können. So gibt es auch Anbieter, die kein Roaming anbieten. Mit diesen kann man dann gar nicht im Ausland telefonieren oder das mobile Internet nutzen. Wir weisen diese Tarife direkt im Tarifnamen mit dem Zusatz „ohne Roaming“ in unserem Vergleich aus, beispielsweise den „LTE 4000 + 1GB ohne Roaming“.
Alle die häufiger in der EU unterwegs sind und für die das Thema relevant ist finden detailliertere Informationen in unserem EU Flat Vergleich.

Mobilfunk Netze

Mit der Übernahme von eplus durch o2 Eigner Telefonica hat sich die Zahl der Mobilfunknetzbetreiber reduziert. Durch den Zusammenschluß wird aus dem o2 und eplus Netz, das neue o2-Netz. Zwar ist die Netzzusammenlegung noch nicht abgeschlossen, aber in vielen Regionen nutzen (ehemalige eplus-Netz Nutzer) bereits das neue o2-Netz. Daher weisen wir in unseren Vergleichen in der Netzauswahl nur noch die drei Netzbeteiber: Telekom, Vodafone und o2 aus.

Allnet Flats ohne Handy

handyflatrate-preisvergleich.de begleitet die Entwicklung auf dem Mobilfunkmarkt seit 2007. Unsere Erfahrung: In der Regel ist es günstiger Handy und Vertrag separat zu kaufen, weshalb unser Vergleich Allnet Flat Tarife ohne Handy aufführt. Zumal man ein Handy oder Smartphone auch länger als zwei Jahre (die übliche Mindestvertragslaufzeit) nutzen kann.

Die Allnet Flat

In den letzten Jahren hat sich der Begriff Allnet Flat für Handytarife eingebürgert, die für einen Monatsbetrag alle Telefonate innerhalb Deutschlands (ausgenommen Servicenummern: 0180, 013, 0900) enthalten. Oftmals werden diese auch als Handy Flat oder Handy Flatrate bezeichnet.

Aufgrund des Siegeszugs der Smartphones enthalten diese heutzutage in der Regel zudem mobiles Datenvolumen. Ist dieses innerhalb eines Monats erreicht wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Hat die Allnet Flat eine Datenautomatik, wird allerdings erst noch einmal automatisch kostenpflichtiges Datenvolumen nachgebucht. Ohne Datenautomatik kann man in der Regel eigenständig Datenvolumen nachbuchen, um wieder Internet mit passabler Geschwindigkeit zu haben.

Neben der Telefon Flat und dem Datenvolumen beinhalten viele Allnet Flats zudem eine SMS Flat. Wobei diese aufgrund des Siegeszuges von Messengerdiensten, wie WhatsApp nur noch eine untergeordnete Bedeutung haben.

Durch die EU Roamingverordnung kann man seit 15.06.2017 Allnet Flat Tarife im EU Ausland genauso nutzen wie in Deutschland. Das heißt man kann im EU Ausland sein mobiles Datenvolumen nutzen. Anrufe im jeweiligen EU Aufenthaltsland sind damit ebenso inklusive, wie Gespräche nach Deutschland. Nicht inklusive sind Gespräche von Deutschland ins Ausland, das gilt auch für das EU Ausland. Zudem fallen weiterhin Roaming Kosten bei Aufenthalten außerhalb der EU an.
Wie oben bereits erwähnt gibt es allerdings vereinzelt auch Allnet Flats ohne Roaming, sie ermöglichen keine Auslandsnutzung. Dies weisen wir in unserem Tarifvergleich direkt am Namen aus, wie z.B. beim „LTE 4000 + 1GB ohne Roaming“.

Seit 2018 gibt es auch in Deutschland Allnet Flat Tarife ohne Drosselung für unter 80 € monatlich. Damit werden die Allnet Flats zu dem, was man ursprünglich dem Namen nach vermutet, Flatrate Tarife die alles unbegrenzt enthalten: Telefonate, Datenvolumen (und oft auch SMS). Wir betrachten diese Angebote hier im Vergleich (Allnet Flat ohne Limit) und in einem separaten Blog Beitrag: Handytarife mit unbegrenztem Datenvolumen.

 

Detailiertere Handytarif Betrachtung

Neben dem tagesaktuellen Allnet Flat Vergleich hier schauen wir uns einzelne Handytarife nach entsprechenden Kriterien in regelmäßigen Abständen in unserem Blog genauer an. Hier eine Auswahl:

Gute und günstige Handytarif Angebote
Günstige Handytarife ohne Laufzeit
Günstige Handytarife im D-Netz
Günstige Allnet Flat Tarife ohne Datenautomatik
Günstige Prepaid Allnet Flat Tarife
Günstige LTE Allnet Flat Tarife
Handyvertrag unter 10 € Angebote
Handyvertrag unter 5 € Angebote
Handyvertrag Angebote im Telekom Netz
Handyvertrag Angebote im Vodafone Netz
Handyvertrag Angebote im Telefonica o2 Netz
Bester Handyvertrag ohne Handy
Handytarife mit unbegrenztem Datenvolumen
GMX Handyvertrag | Handytarife Vergleich
Congstar Fair Flat | flexible Allnet Flat im Telekom Netz
Unlimited Tarif – Handytarif im Telekom Netz ohne Drosselung

© Handyflatrate Preisvergleich